Wir suchen:


Mitarbeiter/in (Fachkraft) für Betreuung für unser Wohnheim in Kransdorf

(unbefristete Anstellung mit 40 Stunden / Woche)

Im Bereich Wohnen des Insel e. V. werden derzeit rund 100 Menschen mit geistiger Behinderung, psychischer Beeinträchtigung oder Alkoholerkrankung in stationären und teilstationären Einrichtungen und ambulant betreut. Die Wohnangebote sind individuell angepasst und orientieren sich am Hilfebedarf des einzelnen Menschen mit dem Ziel, sie auf ihrem Weg zu einer eigen-
ständigeren Lebensführung zu unterstützen. Die Wohnheime und Wohngruppen des Insel e. V. befinden sich im Zentrum von Altefähr, in Kransdorf und in Poseritz.

In einem ehemaligen Gutshaus in Kransdorf betreuen wir insgesamt 16 Menschen mit geistiger Behinderung rund um die Uhr. Der Hilfebedarf unserer Klienten ist dabei sehr unterschiedlich. So besucht der größte Teil von ihnen die angegliederte WfbM. Eine Kleingruppe von 4 Klienten erhält dagegen individuelle Tagesstruktur. Unser Anliegen ist es, die persönliche Entwicklung unserer Klienten entsprechend ihrer individuellen Fähigkeiten zu fördern und sie, so weit wie es ihnen möglich ist, auf Verselbstständigung vorzubereiten. Das ländliche Umfeld von Kransdorf mit seinen weitläufigen Wiesen und Feldern bietet dafür besondere Rahmenbedingungen.

Ihre Qualifikationen
• Diplom Sozialpädagoge /-pädagogin
• Heilerziehungspfleger/in
• Heilpädagoge/Heilpädagogin
• Erzieher/in mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation
• Diplompädagoge /-pädagogin mit sonderpädagogischer Zusatzausbildung
• Sonstige Abschlüsse entsprechend § 5 (7) der Einrichtungspersonal-
   verordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern vom 10.11.2010
• Führerschein Klasse B

Ihre Kenntnisse und Erfahrungen
• Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Behinderung
• Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen des Arbeitsfeldes
• EDV-Anwenderkenntnisse MS Office

Ihre Aufgaben
• Betreuung, Föderung und Beratung der Klienten unter Berücksichtigung-
   der Konzeption und der Hilfeplanung
• Aufbau und Pflege einer tragfähigen professionellen Beziehung zu
   den Klienten
• Erstellen von individuellen Hilfeplänen(IHP) und
   Integrierten Behandlungs-/Rehabilitationsplänen (IBRP) gemeinsam
   mit den betreffenden Klienten
• Teilnahme an Hilfeplankonferenzen und Hilfeplangesprächen
• Zusammenarbeit mit den Angehörigen, den rechtlichen Betreuer/inne/n,
   den Ärzt/inn/en und anderen Bezugspersonen der Klienten
• Dokumentation der Betreuungsleistungen und des Verlaufs der Betreuung
• Teilnahme an Teamsitzungen und Supervison
• Vorbereiten von Fallbesprechungen
• Teilnahme an Fort-/Weiterbildungen

Wir bieten Ihnen
• eine vielseitige und verantwortliche Tätigkeit in einer etablierten Einrichtung,
   die Möglichkeit, Ihre Ideen bei der weiteren Gestaltung der Einrichtung
   einzubringen
• ein attraktives Arbeitsumfeld
• ein angemessenes Gehalt und steuer- und beitragsfreie Zuschläge für
   Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit
• freies Mittagessen (keine geldwerte Leistung)

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Noack per Telefon:
038306 629321 oder eMail: .

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
Insel e.V.
Kransdorf 1
18573 Altefähr

oder per E-Mail an:

Betreff: Mitarbeiter/in Wohnheim Kransdorf